Wirtschaft aktiv gestalten

Die Marktwirtschaft ist ein gutes System. Damit sie funktionieren kann, braucht sie sinnvolle Leitplanken. Diese Leitplanken müssen stetig geprüft und angepasst werden.

Das Prinzip:

– Das Geben und das Nehmen eines jeden halten sich die Waage

– Die Preise von Gütern und Dienstleistungen beinhalten sämtliche Kosten

Konkrete Massnahmen zur Stärkung unseres Systems:

1. Keine Gewinne auf Kosten der Umwelt und der Gesellschaft

Als ersten Schritt brauchen wir ehrliche und vollständige Produktangaben über die Herkunft von Rohstoffen, die Herstellungsbedingungen und die Transportwege.

Durch Lenkungssteuern kann vermieden werden, dass fair produzierte und ökologisch sinnvoll transportierte Güter teurer sind als solche, die durch ihre Produktion und die Übernutzung der Transportinfrastruktur die Umwelt belasten und sozial unverträglich sind. Die Einnahmen aus den Lenkungssteuern sind der Bevölkerung dann vollumfänglich zurückzuerstatten.

2. Gerechte Steuern für ein gesundes Gleichgewicht

KMU und arbeitende Menschen sollen steuerlich entlastet werden – das fördert Fleiss und Innovation.

Ohne Leistung erworbene Vermögen wie Erbschaften über CHF 10 Mio, überdimensionale Boni ab CHF 1 Mio oder Spekulationsgewinne sollen hingegen stärker besteuert werden, und Steuerflucht gehört eingedämmt. Das ist nicht nur gerecht – ohne diese Massnahme droht eine Anhäufung von Kapital, die das System aus dem Gleichgewicht bringt.

3. Integration in den Arbeitsmarkt

Es liegt im Interesse aller, dass möglichst viele Personen arbeiten. Die Stützung bezahlbarer KiTa‐Plätze und teilsubventionierten Arbeitsplätze für Menschen, die heute Sozialhilfe beziehen helfen dabei, möglichst vielen Menschen den Zugang zum Arbeitsmarkt zu ermöglichen.

4. Transparente Politik

Natürlich werden Stimmen laut werden gegen Punkte eins, zwei und drei. Nur ein vorbehaltloses Offenlegen der Interessen und Verflechtungen der politischen Akteure und deren Finanzierung kann die problematische Durchmischung von Einzelinteressen und Politik verhindern.

Wer sich tiefergehend mit dem Thema „Wirtschaft aktiv gestalten“ auseinandersetzen will, findet hier meine detaillierte Begründung.

Folgen Sie mir auf Facebook: